NACHTSCHATTEN BDSM/Fetisch Film Festival
NACHTSCHATTEN BDSM/Fetisch Film Festival

2016-06-20: HALBZEIT! Verlängerung und Party!

Es ist HALBZEIT! Nicht nur beim Fußball gibt es das, auch unser Festival ist dieses Jahr schon zur Hälfte vorbei, aber da das Münchner Publikum uns ja meist mit gut gefüllten Vorstellungen belohnt hat, können wir heute offiziell die Verlängerung des Festivals um zwei Tage bis zum 26.6. bekannt geben können!
Und auch das Programm für die zwei Extratage steht nun fest, und da haben wir ein paar richtige Knaller für euch rausgesucht (Reservierung sind wie gehabt hier dafür möglich):

Samstag, 25.6., 20 Uhr: Publikumsliebling 2014: Preaching to the Perverted
Ein britischer Parlamentsabgeordnete führt einen moralischen Kreuzzug gegen die BDSM-Szene in England. Dazu engagiert er den unerfahrenen jungen Computerfachmann Peter um diese Szene unerkannt zu infiltrieren und Beweise für die illegalen sadomasochistischen Praktiken zu sammeln – blöd nur dass der sich in die Domina Tanya Cheeks verliebt.
Diese englische Kult-Komödie sollte man sich nicht entgehen lassen!

Samstag, 25.6., 22:30 Uhr: Extrem unbequem! (WH)
Ein Kurzfilmabend mit für viele wohl etwas extremeren oder unbequemen Fetischen und Praktiken jenseits von Bondageseilen und Spanking-Sessions. Nadeln, Blut, Windeln, Mumifizierung, Fleischerhaken, etc.

Sonntag, 26.6., 20 Uhr: Best of Kurzfilme 2014/2015
Die große “Best Of Nachtschatten 2014/2015”-Vorführung mit einer schönen und wilden Mischung aus Kurzfilmen der letzten 2 Jahre!

Sonntag, 26.6., 22:30 Uhr: Publikumsliebling 2015: Kopfkino (mindfuck)
Dominas plaudern aus dem Nähkästchen: an einer langen opulenten Festtafel, aufwendig kostümiert in ihrer “Arbeitsmontur”, berichten sie sich gegenseitig aus ihrem Arbeitsalltag, diskutieren über den Umgang der Gesellschaft mit Sexarbeit, über die Ehre der Huren und darüber, ob sie ihren Freiern gegenüber Gefühle empfinden dürfen. Ein fantastisches Filmexperiment von Lene Berg!

Ausserdem noch mal der Hinweis darauf, dass es dieses Jahr erstmalig eine offizielle Nachtschatten-Come-Together-Party geben wird!
Am Freitag den 24.6. wird es die Möglichkeit geben zum gegenseitigen Austausch und Diskussion über die Filme, das Festival, die BDSM-Szene, etc., aber natürlich auch zum Feiern und Spaß haben!
Wir haben dafür die LEBENSLUST LEHEL in der Sternstraße 20 klar gemacht, eine exklusive und sehr schöne Location. Viele Sitzgelegenheiten, Musik, Videoprojektionen, Bar mit Getränken, Tanzfläche, alles da!

Das wird kein reiner Szene-Event – alle sind willkommen, auch und gerade Neulinge und Interessierte, um das Festival Revue passieren zu lassen und über die Filme zu reden.
Freier Eintritt, keine Anmeldung und kein Dresscode erforderlich! Einlass ab 21 Uhr
Organisiert und unterstützt wird diese Veranstaltung von unseren Freunden von Bavarian Fetish!

Wir freuen uns auf euch!

Top! © 2018 Nachtschatten Filmfest, Disclaimer & Imprint/Impressum, Datenschutz, Jugendschutz