NACHTSCHATTEN BDSM/Fetisch Film Festival
NACHTSCHATTEN BDSM/Fetisch Film Festival

Ein Wochenende in Deutschland

Ein Wochenende in Deutschland

Ein Wochenende in Deutschland
Land Deutschland Länge 24 Minuten
Jahr 2013 Regisseur Jan Soldat
Sprache Deutsch Untertitel Englisch
Aufführungen 22.06.2014, 20:00 Uhr / 28.06.2014, 22:30 Uhr
  (als Teil der Fetisch-Kurzfilm-Nacht)


Manfred und Jürgen, beide Mitte 70, genießen ihr freies Wochenende: ein bisschen Gartenarbeit, ein bisschen Sonnenbaden, ein bisschen in alten Erinnerungen schwelgen. Am Sonntag kommt dann ihr Freund Rosi vorbei und zusammen starten sie ihre üblichen SM- und Bondage-Sessions. Ein ganz normales Wochenende in Deutschland.

Ein Dokumentarfilm über die Natürlichkeit des Körpers und der Sexualität im Alter. Stellenweise urkomisch und witzig, aber ohne sich über die Menschen lustig zu machen.
Der junge Filmemacher Jan Soldat zeigt in Ein Wochenende in Deutschland etwas Ungewöhnliches als gewöhnlich. Er lenkt den Blick weg vom Spektakulären auf das Zwischenmenschliche. Mit erstaunlicher Zärtlichkeit beobachten wir Manfred und Jürgens Alltag. So gelingt es Jan Soldat uns Berührungsängste zu nehmen, die wir möglicherweise mit der Lebensweise seiner Protagonisten haben.

Teaser:



 

Top! © 2015 Nachtschatten Filmfest, Disclaimer & Imprint/Impressum